Über Mich

Sidonia

Sexualität, Seile, BDSM und Massagen sind einige meiner zentralen Leidenschaften im Leben. Meine Faszination darüber, wieviel Potential und Kreativität sich hinter unserer Sexualität verbirgt und wie stark verschiedene Formen der Berührung unsere Wahrnehmung beeinflussen können, wird nie geringer und beflügelt mich jeden Tag. Durch meine Arbeit möchte ich Spielplätze für Erwachsene schaffen und mehr Selbstakzeptanz, Präsenz und Lebensfreude in die Welt bringen.

Mein Wissen beziehe ich aus 5-jähriger professioneller Erfahrung im Feld der Sexualität, und 10-jähriger Selbsterfahrung in BDSM sowie anderen experimentellen und kreativen Auseinandersetzungen mit Körperarbeit und Begegnungsmöglichkeiten. Ich bin die Co-Gründerin von Zwischenwelten, wo wir seit 2015 Veranstaltungen, Workshops und Vorträge zu diesem Themengebiet veranstalten.


Grundsätze

In meinen Sessions schaffe ich einen sicheren Raum für dich und sehe mich als Reisebegleiterin und Gast in deiner Wahrnehmung und deinem Körper, den du am allerbesten kennst. Ich arbeite mit einem langsamen Tempo, bleibe präsent mit dem, das passiert und in stetiger Kommunikation mit dir um sicher zu stellen, dass du zugleich sicher wie auch gefordert bist. Gleichzeitig vertraue ich darauf, dass du Verantwortung für dich selbst übernimmst und dir aktiv Mühe gibst, mitzugestalten und präsent zu bleiben, damit du deine Grenzen und Wünsche stets kommunizieren kannst.

Es bedeutet mir sehr viel, wenn jemand mir das eigene Vertrauen entgegenbringt und zu mir in eine Session oder einen Kurs kommt. Dieses Vertrauen nehme ich ernst; Deine Daten und was zwischen uns passiert wird vertraulich behandelt. Während den Sessions nehme ich stets eine professionelle Haltung ein. Je nach Format unserer Begegnung sind meine Richtlinien und Regeln anders abgesteckt. Dies wird transparent im Vorgespräch kommuniziert.


Illustrationen: Meine Illustrationen wurden Leila Merkofer gezeichnet. www.leilamerkofer.com

Portrait / Fotografie von Niki Moreira www.nikimoreira.com